Willkommen im Shop des ifu-online-campus

Ihr Experte für digitale Weiterbildung in

Accounting

 Controlling

 Taxation

 Online-Kurse und Fernlehrgänge

von

 Universitäts-und Hochschulprofessoren


Odoo – Beispiel 1 für drei Spalten

Video-Trainings

Profitieren Sie von unseren modular unterteilten Videoaufzeichnungen. Fachlich hoch qualifizierte Referenten aus der Praxis vermitteln Ihnen das notwendige Wissen, um in der Praxis und in der Prüfung bestehen zu können.  

Odoo – Beispiel 2 für drei Spalten

Web based Learning

Führen Sie mit unseren modular unterteilten Fallaufgaben eine optimale Lernerfolgskontrolle durch. Die Lösungen zu den Fallaufgaben enthalten ausführliche Erläuterungen, um Hintergrundwissen zu vermitteln. Damit sind Sie bestens auf anstehende Klausuren in Universitäten bzw. Hochschulen oder Fortbildungsabschlüsse vorbereitet!

 

Odoo – Beispiel 3 für drei Spalten

Digitales Skript

Laden Sie sich Ihr modular unterteiltes Skript herunter. Wir stellen Ihnen die Kursinhalte als PDF-Datei bereit. So können Sie die vermittelten Inhalte flexibel jederzeit abrufen.

Odoo – Beispiel 3 für drei Spalten

Teilnahmezertifikat und Prüfung

Sie erhalten ein aussagekräftiges Teilnahmezertifikat für den nächsten Schritt auf Ihrer Karriereleiter.

Zusätzlich haben Sie bei unseren Fernlehrgängen die Möglichkeit, eine Prüfung vor dem Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. abzulegen.

Unsere Kompetenz: Wissen auf den Punkt gebracht!


 
 


Unsere Online-Kurse


Online-Kurse

Verschiedene Kurse perfekt für Ihr Studium oder Ihren Fortbildungs-Lehrgang im Bereich:

Online-Kurse

Verschiedene Kurse perfekt  für Ihr Studium oder Ihren Fortbildungs-Lehrgang im Bereich:

Online-Kurse

Verschiedene Kurse perfekt  für Ihr Studium oder Ihren Fortbildungs-Lehrgang im Bereich: 


Unsere Fernlehrgänge


Fernlehrgang

Unser IFRS-Basislehrgang, der perfekte Start: IFRS Grundlagen lernen.



IFRS-Basislehrgang

 
  • Lehrgangsinhalte Einzelabschluss:

  • Grundlagen und weitere Abschlussbestandteile
  • Sachanlagen
  • Immaterielle Vermögenswerte und Finanzinstrumente
  • Vorräte
  • Verbindlichkeiten, Rückstellungen und Eventualschulden sowie Eigenkapital
  • Englisch-Fachterminologie
  • Didaktische Umsetzung 

  •   210 Min. Video-Trainings mit dazu abgestimmtem Folien als PDF-Download

  •   5 Lehrbriefe (187 Seiten) mit Fallstudien als PDF-Download

  •   156 prüfungsnahe web based learnings mit Lösungen und Erläuterungen

Fernlehrgang

Unser IFRS-Expertenlehrgang, IFRS beherrschen: IFRS-Einzel- und Konzernabschlüsse aufstellen und analysieren können.


IFRS-Expertenlehrgang

 
  • Lehrgangsinhalte Einzelabschluss:

  • Grundlagen und weitere Abschlussbestandteile
  • Sachanlagen
  • Immaterielle Vermögenswerte und Finanzinstrumente
  • Vorräte
  • Verbindlichkeiten, Rückstellungen und Eventualschulden sowie Eigenkapital
  • Anlageimmobilien, Leasing, Erlösrealisation aus Kundenverträgen
  • Tatächliche und Latente Steuern, Wertminderung bei Finanzinstrumenten, Bilanzierung von Derivaten, insbesondere "hedging", Fremdwährungsgeschäfte, Pensionsrückstellungen, Methodenänderungen, Fehlerkorrekturen und Änderung von Schätzungen, Wertaufhellung, Dividenden
  • Gesamtergebnisrechnung, Eigenkapitalveränderungsrechnung, Kapitalflussrechnung, Ergebnis je Aktie, Segmentberichterstattung
  • Erstmaliger Übergang von HGB auf IFRS (IFRS 1), Lagebericht DRS 20
  • Lehrgangsinhalte Konzernabschluss

  • Zwecke des Konzernabschlusses, Pflicht zur Konzernrechnungslegung, Befreiung von der Konzernrechnungslegungspflicht, Konsolidierungskreis, Vorarbeiten zur Konsolidierung und Konzernrichtlinie

  • Kapitalkonsolidierung: Erstkonsolidierung, latente Steuern im Konzernabschluss, goodwill und badwill 

  • Kapitalkonsolidierung: Folgekonsolidierung, Anpassung der latenten Steuern, impairment-test des goodwill

  • Währungsumrechnung, Equity-Methode

  • Schuldenkonsolidierung, Zwischenergebniseliminierung, Aufwands- und Ertragskonsolidierung, Eliminierung von Dividenden und Ergebnisabführungen

  • Entkonsolidierung

  • Grundlagen der Bilanzanalyse, Analyse eines HGB-Jahresabschlusses, Analyse eines IFRS-Konzernabschlusses

  • Lehrgangsinhalte Fachenglisch

  • 3 Lehrbriefe mit Fachbegriffen aus den IFRS-Standards

  • Didaktische Umsetzung 

  •   5 Tage Präsenzphase mit unseren Dozenten

  •   19 Lehrbriefe (831 Seiten) mit Fallstudien als PDF-Download

  •   220 prüfungsnahe web based learnings mit Lösungen und Erläuterungen

 

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung

Kompetent und persönlich

Prüfungen des ifu-Institutes

Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung
an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. (ifu) 


Wissen in schwarz auf weiß

fachlich abgestimmt

Jetzt neu: Bücher und Veröffentlichungen


Unsere Präsenzseminare


Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung

Kompetent und persönlich



Accounting


Sie möchten unsere Kurse kostenfrei testen?

Sehen Sie sich jetzt in unserem Shop kostenfreie Demo-Kurse an.

Ihr Team

Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Ebeling

 Content-Manager

Herr  Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling, geboren 1959, studierte von 1978 bis 1983 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Dortmund und war danach wissenschaftlicher Assistent an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Seit 1993 ist Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Das Gebiet der Konzernrechnungslegung zählt neben der Internationalen Rechnungslegung zu den Kernkompetenzen des Lehrstuhls. Zahlreiche Veröffentlichungen, Vorlesungen und Seminare sowie Beratungsprojekte belegen dies. 

Er ist  Vorsitzender des Prüfungsausschusses des Instituts für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. (ifu) zur  Durchführung der Prüfungen zum Certified IFRS-Accountant (ifu).

Prof. Dr. Monique Reis, Steuerberater

 Content-Manager

Frau Prof. Dr. Monique Reis, Steuerberaterin, geboren 1965, studierte nach einer kaufmännischen Lehre von 1985 bis 1990 Betriebswirtschaftslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und war danach dort wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre. Nach dem Berufsexamen 1996 lag der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit als selbständige Steuerberaterin in der Internationalen Rechnungslegung und im Internationalen Steuerrecht. Dazu gehörte insbesondere die Beratung und Schulung zur Umstellung von HGB auf IFRS sowie zu speziellen Bilanzierungsproblemen nach IFRS bei börsennotierten und mittelständischen Unternehmen. 2011 wurde sie zur Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen an der Hochschule Fulda berufen. 

Sie ist Mitglied im Prüfungsausschuss des Instituts für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. (ifu) zur Durchführung der Prüfungen zum Certified IFRS-Accountant (ifu). 

Prof. Dr. Knut Henkel

 Content-Manager

Herr Prof. Dr. Knut Henkel, geboren 1965, studierte nach einer kaufmännischen Ausbildung von 1987 bis 1992 Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Bonn und Siegen. Von 1994 bis 2016 verschiedene Verwendungen im bilanziellen Rechnungswesen der Konzernzentrale der Deutschen Postbank AG. Seit 2009 Lehrbeauftragter der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und von 2008 bis 2011 nebenberufliche Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seit 2016 Inhaber des Lehrstuhls für Bilanzielles Rechnungswesen und Betriebliche Steuerlehre an der Hochschule Emden/Leer in Emden. Zu den Kernkompetenzen zählen die (internationale) Rechnungslegung im Allgemeinen und die (internationale) Bilanzierung von Finanzinstrumenten und Banken im Speziellen.

Prof. Dr. Dana Doege, CVA

 Content-Manager

Frau Prof. Dr. Dana Doge, CVA, geboren 1975, studierte nach Absolvierung einer kaufmännischen Ausbildung bei der Deutsche Bank AG von 1999 bis 2005 Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der Technischen Universität Chemnitz sowie im Masterstudiengang Management and Finance an der Southampton Solent University (U.K.). Von 2006 bis 2014 war sie an der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung von Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling. Seit 2014 ist sie bei HLB Dr. Stückmann und Partner mbB in Bielefeld tätig. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Bilanzierungsfragen im Einzel- und Konzernabschluss nach HGB und IFRS sowie die Bewertung von Unternehmen und immateriellem Vermögen. Frau Prof. Dr. Doege wirkt an Beratungsprojekten, Workshops und Seminaren zur Rechnungslegung nach HGB und IFRS mit und ist seit 2016 Dozentin an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Bielefeld.

Rena von Zobel

 Content-Manager

Frau Rena von Zobel, Dolmetscherin, hat nach ihrem Abschluss am Industrie-Dolmetscher-Institut (Englisch und Französisch) in Dortmund in verschiedenen Bereichen als Trainierin und Übersetzerin gearbeitet. Nach Lehrtätigkeiten u.a. an der IHK Würzburg-Schweinfurt gründete sie die Sprachenschule "international Trainers" und führt mit ihrem Team seitdem bei namhaften Unternehmen Sprachseminare durch. Seit 2008 ist sie lizenzierte Prüferin dir das europäische Sprechenzertifikat Business English.

Sie ist Mitglied im Prüfungsausschuss des Instituts für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. (ifu) zur Durchführung der Prüfungen zum Certified IFRS-Accountant (ifu). 

Philipp Müller, M. Sc.

 IT-Management und Content-Manager

Herr Philipp Müller ist Master of Science (Finance and Accounting) und hat bereits einschlägige Berufserfahrung bei einer der "Big Four" der internationalen Wirtschaftspüfungsgesellschaften gesammelt. Er ist Content-Manager für die Fächer nationale und internationale Rechnungslegung und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule Fulda. Außerdem ist er bereits seit mehreren Jahren als EDV-Administrator für die Lernplattform und den Web-Shop der ifu AccountingAkademie GmbH verantwortlich. Die Betreuung der Plattform sowie die Aufzeichnung der Videos gehören zu seinen primären Aufgaben. 

Dr. Sven Skaberna

 Content-Manager

Herr Dr. Sven Skaberna studierte Physik an der FAU-Erlangen-Nürnberg mit anschließender Promotion zum Dr.-Ing. in der Elektrotechnik im Bereich Nanoelektronik/Halbleiterphysik an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 2002 ist er in der Medizintechnik bei Siemens Healthineers tätig, unter anderem als Experte für medizinische Bildgebung, als Projektleiter im Bereich Partikeltherapie und als Lean-Development Expert. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit als Lean-Development Expert bildet das Coaching von Teams, Führungskräften und Abteilungen im Hinblick auf eine Vereinfachung und Entflechtung von  Entwicklungs- und Kommunikationsprozessen. Zusätzlich vertritt er das Fach Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern für den Fernlehrgang Bilanzbuchhalter/-in (IHK).

Ihr Erfolg ist uns wichtig

Die Meinungen unserer Kunden

    

Unsere Referenzen